beim Wettsteinplatz
Hammerstrasse 14
4058 Basel

Phone *  061 691 00 66 Fax *  061 691 00 64 Website www.winkler-osm.ch

 * No advertising material

Opening Hours

closed
Today 08:30 – 12:00
13:30 – 18:00
Monday 13:30 – 18:00
Tuesday – Friday 08:30 – 12:00
13:30 – 18:00
Saturday – Sunday closed

Holidays closed. Sonntag geschlossen.

×

Description and special features

Partick Winkler Ortho Schuh Technik

Die orthopädischen Forschungsgebiete von Herrn Winkler sind breit gefächert. Beachtenswert sind seine Publikationen über den diabetischen Fuss.

2004 gewann Herr Winkler den 1. Preis der Fachzeitschrift MOT (Medizinisch-Orthopädische-Technik). Dieser Preis wird jeweils für orthopädische Produkt-Innovationen vergeben. Herr Winkler zeichnete sich durch einen Beitrag über eine Übergangsversorgungsmethode mit kniekondylenfreier Zweischalenorthese für den akuten Charcotfuss mit hohem Deformationsgrad aus. Der mit 5000.—Euro dotierte, von der Unternehmung Otto Bock geförderte Preis wurde Herrn Winkler in Baden-Baden verliehen.

Die Fussübel

 

 

  • Rückfuss
  • Exostosen am Fuss
  • Vorfuss
  • Ferse
  • Zehen
  • Fusstypen

Orthopädische Lösungen und Produkte

 

  • Fusspflegeprodukte
  • Einlagen nach Mass
  • Spezialschuhe
  • Semiorthopädische Schuhe
  • Mass-Schuhe
  • Orthesen
  • Zehenorthesen

Schuhe nach Mass mit CAD-CAM Technik
Mass-Schuhe sind individuell nach Kundenbedürfnissen hergestellte Schuhe. Sie werden bei Fussdeformationen mit hoher komplexität, Instabilitäten und funktionellen Insuffizenzen eingesetzt wenn konfektionierte Spezialschuhe nicht mehr geeignet sind. Die Herstellung von Mass-Schuhen benötigen den individuellen Leisten, der mit Hilfe von CAD-CAM Technologie exakt auf das erforderliche Design abgestimmt ist. Wir gehören zu den ersten Betrieben in der Schweiz, die in diese morderne und wegweisende Technik investiert haben. Der Vorteile sind die Exaktheit der Formübertragung, Ästhetik und hohe Geschwindikeit der Formentnahme.

Die Abgabe orthopädischer Mass-Schuhe geschieht in enger Zusammenarbeit mit dem Arzt. Kostenträger sind im allgemeinen die Sozialversicherungen wie IV, AHV und SUVA. Dazu ist eine ärztliche Indikation und die Anmeldung bei der entsprechenden Versicherung nötig. Die Benennung der korrekten Versicherungsbegriffe ist dabei sehr wichtig und oft ein Fallstrick. Eine gute Kommunikation zwischen Arzt, Handwerker und Versicherung ist deswegen wichtig. 
Indikation
Orthopädische Schuhe nach Mass sind eine sinnvolle Massnahme, besonders für ältere, Risiko- und Arthrose-Patienten. Bei unkorrigierbaren Fussdeformationen, Arthrose, Rückfussinstabilität, Vorfussüberlastung, grösseren Disproportionen und Risikofaktoren wie z.B. bei Neuropathie und diabetischem Fuss-Syndrom ist ein Schuh nach einem individuellen Leisten eine gute Lösung zur passformgerechten und funktionellen Versorgung. Datenerfassung durch 3D-Scanner Easy Foot Scan® Innerhalb weniger Sekunden tastet der Easy-Foot-Scan einen Fuss oder Copysock mit 4 Laserprojektoren und 8 Videokameras ab. Im Scanner arbeitet ein Computermodul mit Hyper-Threading Technologie und erzeugt ein Bild mit hoher Auflösung. Mit Hilfe der Körperoberflächendaten werden mit geeigneten Tools die Leisten designed und CNC-gesteuert gefräst. Die Datenübertragung zum Hersteller erfolgt auf elektronischem Weg und dauert nur einige Sekunden.

Effektivität durch fortschittliche Technologie
Der Erfolg eines orthopädischen Schuhes hängt im Wesentlichen von der Passformgenauigkeit des Schuhleistens und der Genauigkeit der Einstellungsdaten ab. Durch die Formalisierung der technischen Vorgaben wird eine bessere Vergleichbarkeit erreicht und die Mitsprache des Arztes in der Gestaltung eines Hilfsmittels ist einfacher.

Ausführung und Gestaltung
Mass-Schuhe haben leider manchmal den Ruf hohen Gewichtes, unästhetischen Aussehens und langer Lieferzeiten. Das muss nicht sein. Die neue Technologie hilft uns, die gestalterischen Aspekte zu verbessern und das Aussehen unauffällig zu halten. Das Easy Walk® System für Mass-Schuhe erlaubt eine grosse Auswahlmöglichkeiten und beinahe unendliche Farbkombinationen. Kataloge, Vorschläge des Kunden und Musterschuhe helfen eine Vorstellung des Schuhes zu geben und die Wünsche und Anforderungen umzusetzen

Wir betreuen noch folgende Gebiete: Liestal, Birsfelden, Laufental, Dorneck-Birseck, Fricktal, und das Leimental.


 

Languages
German. French. English. Italian.
Terms of payment
Cash. Postcard. Visa. Maestro. Accepts EC-Card. Mastercard. Invoice. Bill.

Pictures

360° Panorama View

Customer feedback

What's your experience?
There is no customer feedback about Ortho Schuh Technik Winkler AG yet